Bereitschaft von UBS eine Zusammenfassung sämtlicher ihrer Berichte aus der EBK-Untersuchung zu veröffentlichen

Ethos führte in den vergangenen Tagen mit UBS Gespräche im Zusammenhang mit dem Antrag auf eine Sonderprüfung. Die Schweizer Grossbank hat nun Ethos schriftlich zugesichert, transparenter über die behördlichen Abklärungen zu den Auswirkungen der Hypothekarkrise in den USA zu informieren. UBS hat eingewilligt, eine Zusammenfassung sämtlicher ihrer Berichte in Verbindung mit der Untersuchung der Eidgenössischen Bankenkommission (EBK) offen zu legen.

Erfolg der Initiative gegen Korruption in der Förderindustrie

2003 hatte sich die Anlagestiftung ethos einer Erklärung von Investoren angeschlossen, mit der Unternehmen des Bergbau- und Erdölsektors zu mehr Transparenz über die Zahlungen aufgefordert wurden, die sie an Regierungen für den Abbau von Bodenschätzen leisten (siehe News vom 23. Juli 2003). Diese Erklärung war eine Folge der EITI (Extractive Industries Transparency Initiative) der Regierung von Tony Blair, die im Sommer 2003 am G8-Gipfel in Evian erörtert worden war.

Subscribe to Dialog